Social Engineering Analyse

Der Mensch - das größte IT-Sicherheitsrisiko in Unternehmen



IT-Seal Phishing Audit


Unsere Lösung für Unternehmen:
  • Erfassung des Ist-Zustands der Sicherheitskultur im Alltag.
  • Erfassung belastbarer Zahlen zum Ist-Zustand der Awareness von Mitarbeiten bezüglich Phishing.
  • Direkte Erhöhung der Awareness durch die simulierten Angriffe.
  • Zusammenstellung eines Leitfadens für gezielte Investitionen zum effizienten Erhöhung des Sicherheitsniveaus.

Release am 18. Oktober auf der it-sa, Nürnberg

Improving Information Security


SE & Industriespionage
Hacker konzentrieren sich heutzutage vor allem auf die Schwachstelle Mensch. Fehlverhalten von Mitarbeitern und Führungskräften wird provoziert - häufig genutzt werden Phishing E-Mails, Telefon-Phishing, zugesendete USB-Gadgets, oder das Eindringen vor Ort.
Sicherheitsanalyse
Die IT-Seal Sicherheitsanalyse quantifiziert das Sicherheitsverhalten der Mitarbeiter, indem externe Angriffe simuliert und interne Prozesse analysiert werden. In Kombination mit Mitarbeiter-Interviews wird ein individueller Umsetzungsplan mit Handlungsempfehlungen angefertigt
Potentielle SE-Opfer
Betroffene Unternehmen berichten von kompromittierten Kunden- und Mitarbeiterdaten, Verlust oder Beschädigung von internen Datensätzen, Diebstahl von geistigem Eigentum, Reputations Beschädigung und Rechtsstreitigkeiten.

Geistiges Eigentum und Arbeitsabläufe schützen


Faktor Mensch
Die Mitarbeiter bilden den wesentlichen Bestandteil jeder Sicherheitsarchitektur. Sie bilden das Einfallstor für Trojaner, Viren und Würmer - Firewalls, Intrusion Detection Systeme und Antivirus Systeme reichen nicht aus, um dieses zu schließen.
Unsere Philosophie
Wir wollen das Thema Sicherheit gemeinsam mit ihren Mitarbeitern angehen. Im Vordergrund steht die Anonymität der Mitarbeiter, bei gleichzeitiger Transparenz unserer Vorgehensweise. Wir klären sie auf, testen und binden sie in den Sicherheitsprozess ein.
Globale Wirtschaft, Globales Problem
Social Engineering Angriffe sind eine große Herausforderung. Im globalen Markt erfahren Unternehmen und Organisationen ohne angemessene Sicherheitsmechanismen immense Probleme. Regelmäßig wird über aktuelle Hackingangriffe berichtet.

Was zeichnet uns aus:

Das Projekt IT-Seal wird im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Preorder & Anfragen

Bekannt von: